+49 (0) 2191-9473-0

Service-Telefon

+49 (0) 2191-9473-0

Mo.–Do. 06:45 – 16:30 Uhr
Fr.          06:45 – 13:45 Uhr

Sommerevent

23. Juni 2018
Jetzt anmelden!

facebook

Verpassen Sie keine News!
Folgen Sie uns bei facebook »

Stellenangebote

DER NEUE FERSENSPORN-ROHLING

Die löffelförmige Fersenaussparung deckt sowohl den Fersensporn als auch die Plantarsehne ab und bringt durch das bettende lachsfarbene PU-Polster eine optimale Entlastung des Schmerzes.

Dieser Weichpolster-Rohling ist in Zusammenarbeit mit Orthopädieschuhtechnikern
entwickelt worden. Durch die löffelförmige Fersenaussparung wird sowohl der
Fersensporn als auch die Plantarsehne abgedeckt und bringt durch das bettende
lachsfarbene PU-Polster eine optimale Entlastung des Schmerzes. Um die Plantarfaszie
nicht zusätzlich zu reizen, wurde nur ein fl acher Pelottendruck eingearbeitet.
Durch die zusammen kombinierbaren Weichpolster-Materialien, bieten wir hier einen
Rohling, der sehr komfortabel zu tragen und in verschiedenen Umrissen erhältlich ist.
Dieser Rohling ist auch als Variante mit Thermo-Versteifung erhältlich.

Ohne Thermo-Versteifung = Art.-Nr. 3909/614/0848100/0000

Mit Thermo-Versteifung = Art.-Nr. 3909/614/0848103/0000


Diaflex-Rohling mit Fersensporn-Aussparung

Diaflex-Rohling mit Fersensporn-Aussparung

Art. 5000/523/2352990/3011

Der neue Rohling der Orthopädie Kall GmbH wurde speziell für das Fersenspornproblem entwickelt. Der Kunststoffkern mit ausgefrästem Langloch wird durch ein mehrlagiges Polstersystem abgedeckt und mit "Carbon-Optik" unterfüttert.Die Abbildungen zeigen – in einzelnen Komponenten und fertig montiert – einen Rohling, der auf diesem Kern basiert. Wesentliches Merkmal dieses Rohlings ist die Polsterung:1.) langsohliges 3 mm EVA/PE-Polster, sehr weich und trotzdem gute Werte in Punkto Rückstellfähigkeit2.) zusätzliches Fersenpolster aus PU-Slow-Memoryschaum, sauber beigeschliffen, sodass keine sichtbaren Übergänge am fertigen Rohling entstehen3.) zusätzliche Füllung der Aussparung im Kunststoffkern aus PU-Slow-Memoryschaum Wie bei uns üblich ist ein solcher Rohling in vielen Varianten, auch gemäß Kundenanforderungen modifiziert, lieferbar. Der folgende Aufbau stellt nur ein Beispiel dar.  

 

Aufbau des Rohlings:


– perforiertes Kalbleder
– 3 mm beiges durchgehendes EVA/PE-Polster, 22 Shore
– Fersenpolster aus 3 mm PU-Slow-Memoryschaum, 10 Shore
– eingeklebte Gummipelotte
– durchgehender PET–Kern, von der Ferse bis unter die Pelotte, mit Fersensporn-Aussparung
– Fersensporn-Aussparung ist gefüllt mit 3 mm PU-Slow-Memoryschaum, 10 Shore
– Unterfutter, kurzsohlig, schwarz, "Carbon-Optik"

360°-Ansicht

 

Diesen Artikel können Sie sich hier in einer 360°-Ansicht anschauen.

 

Fersensporn-Rohling mit perforierter Lederdecke